Fünfter Hamburger Food Market

04.09.2010

Der Hamburger Food-Market feiert ein kleines Jubiläum: 5 Jahre erfolgreich über zwei Tage in den großen Hallen des Hamburger Großmarktes.

Das Motto lautet wie immer: Aus der Region für die Region. Wobei die Bezeichnung Region etwas gedehnt wurde, so dass auch diverse Winzer sich präsentieren konnten.

Besucher beim Hamburger Food Market

Dabei werden rund 30.000 Besucher am September wieder die Halle des Großmarkts stürmen. Ein kleines Jäckchen ist zu empfehlen, da die Hallen nicht gerade mit Höhensonnen ausgestattet sind.
Eintritt ist frei für jedermann.

Aussteller beim Hamburger Food Market

Beim Hamburger Food Market sind die verschiedensten Aussteller vertreten, die alle mit Obst, Gemüse, Blumen, Wein oder Speisen zu tun haben.

Etwa 100 Aussteller geben ihr kulinarisches Angebot zum Besten: Mehr als 25 Köche servieren Snacks und bereiteten köstliche Gerichte vor den Augen der Gäste zu.

Gourmet-Restaurant Landhaus Scherrer auf dem Food Market

Das Motto "Aus der Region für die Region" hamoniert perfekt mit der Philosophie von Heinz Wehmann, der ebenfalls im Restaurant einen starken Fokus auf regionale Produkte legt.

Das Landhaus Scherrer finden Sie auf dem Food Market direkt beim Eingang, zu genießen wird es geben:

  • Krosse Vierländer Ente mit Brombeeren und Bergpfeffersauce
    Portion € 8,00
  • Lanson Champagner Black Label
    Glas € 6,00


Der Eintritt auf dem Food-Market ist kostenlos, es ist also auch keine Anmeldung erforderlich.




 zurück zur Übersicht...