Versteigerung Sterneköche

Versteigerung der Sterneköche

Bei Charity-Veranstaltungen ist Heinz Wehmann unschlagbar gut in Form:

kürzlich hatte das Altonaer Kinder-Krankenhaus 120 Freunde und Förderer ins Landhaus Scherrer eingeladen, wo wieder bei einer Küchen-Party mit allerlei Versteigerungen eine ansehnliche Summe zusammenkommt.

Versteigerung à la Wehmann

In der Küche standen diesmal zwei Koch-Stars:
Heinz Wehmann und Cornelia Poletto, die sich glänzend ergänzten.

Und weil alles perfekt lief, beschloss Heinz Wehmann spontan, sich und Sterne-Kollegin Poletto für ein Privat-Essen zu versteigern. Kein professioneller Auktionator hätte da mitgehalten. Bei 3.900 Euro ersteigerte er sich zur allgemeinen Begeisterung selber, um den Preis weiter in die Höhe zu Treiben.

Am Ende bekam ein Ehepaar für unglaubliche 5.000 Euro den Zuschlag. Wenn die beiden im nächsten Sommer ihre neue Terrasse einweihen, werden Heinz Wehmann und Cornelia Poletto ein elegantes Edel-Menu kochen.




zurück zur Übersicht...