Martinsgans

11.11.2019

Die traditionelle Martinsgans ist besonders häufig rund um den Martinstag zu finden. Am 11. November 2019 ist der besagte Martinstag und bei uns im Scherrer können Sie vom 8.11.2019 bis zum 17.11.2019 die köstliche Tradition aufrecht erhalten und die Martinsgans genießen.

Woher kommt die Tradition der Martinsgans?

Als sich der heilige Martin versteckte, um nicht zum Bischof geweiht zu werden, verriet ihn der Legende nach das Geschnatter von Gänsen. Aus diesem Grund gilt die Gans als eines seiner Heiligenattribute und es hat sich der Brauch entwickelt an diesem Tag ein Martinsgans-Essen zu veranstalten.

Martinsgans-Essen

Die Martinsgans wird Ihnen in zwei Gängen serviert, so dass wir Ihnen eine kleinen Vorspeise und ein leckeres Dessert zur Vollendung empfehlen. Sie können wählen und/oder kombinieren aus:

Martinsgans Menü 1

Wild-Consommé mit gebratenen Waldzwergen
***
Martinsgans-Schmaus
***
Mango-Maracuja Sorbet mit exotischen Obst-Salat
- € 85,50 -

 

Martinsgans Menü 2

Variation vom Lachs
- hausgebeizt, geräuchert und als Tatar -
***
Martinsgans-Schmaus
***
Crème Brûlée von der Tonkabohne mit Pistazien-Eis
- € 93,50 –

 

Martinsgans Menü 3

Salat vom lauwarmen Hummer mit Mango
***
Martinsgans-Schmaus
***
Quarkknödel mit Pflaumen-Röster und Vanille-Eis
- € 105,50 -

 

Krosser Martinsgans-Braten

- am Tisch tranchiert und in zwei Gängen serviert -
Bio-Rotkohl
Serviettenknödel*
Kartoffelklöße*
Kronsbeeren*
Bio-Schmorapfel
Bio-Gänse-Soße
- € 69,50 pro Person –

Bio-Zertifizierungsstelle: DE-ÖKO-006 | *konventionelles Produkt

Reservierungen für die Martinsgans

Am besten Sie rufen bei uns direkt im Scherrer unter 040-88 30 700 30 an, geben ihre Personenzahl und ihre gewünschte Uhrzeit durch. Wir beraten Sie auch gerne bei unseren Martinsgans-Menüs, damit Sie noch eine schmackhafte Vorspeise oder ein leichtes Dessert genießen dürfen.

Bei allgemeinen Fragen, beispielsweise zur Wein-Auswahl, steht Ihnen das Landhaus Scherrer Service-Team immer gerne zur Verfügung.




 zurück zur Übersicht...