Regionaler Kochkurs

Samstag, 18.10.2014

Teilnehmer: 10
(Teilnehmer max.: 12)Regionaler Kochkurs

Kochkurs I:

3-Gang-Menü komplett selber kochen:

Sie produzieren mit dem Landhaus Scherrer Küchen-Team ihr 3-Gänge-Menü, das Sie im Anschluss sich auch gegenseitig servieren.

Regionaler Kochkurs

Viele Gäste sprechen uns im Landhaus Scherrer an, dass sie bevorzugt am Wochenende über den Wochenmarkt schlendern und sich beim Einkauf spontan inspirieren lassen. Chefkoch Heinz O. Wehmann rät jedem: "Achten Sie jederzeit auf den Saisonkalender, und kaufen Sie bevorzugt regionale Produkte ein."
So geben Sie sich eine Chance auch interessante, norddeutsche Geschmackserlebnisse zu kreieren und im Kochkurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie mit den saisonalen und regionalen Produkten am Besten kochtechnisch umgehen.

Besonderheit: Dieser Kochkurs verwendet überwiegend regionale Zutaten.

Saisonales 3-Gang-Menü

Freuen Sie sich im Anschluss an den Kochkurs Zuhause mit folgendem 3-Gang-Menü auftrumpfen zu können:

Gebratener Plöner Zander mit regionalem Pfannen-Gemüse
<<>>
Angus-Rinderfilet mit Blauer Heinrich
<<>>
Buddenbrooks Plettenpudding 

Weitere Grundlagen

Neben den finalen Gerichten, die Sie in diesem Kochkurs alle komplett selber zubereiten, erhalten Sie nebenbei noch folgende Informationen:

  • Strukturiertes Arbeiten
  • Am Saisonkalender orientieren
  • Mise en place und fertig kochen
  • Weinprobe mit dem Sommelier 
  • Rezeptmappe

Das Landhaus-Team wird Sie für Zuhause bestens wappnen, so dass Sie ihre Liebsten kochtechnisch mit einem 3-Gänge-Menü begeistern können.

Der Preis beträgt € 180,00 pro Person. (8-12 Teilnehmer)

zurück zu den Kochkursen