Muttertag - Mutti mit einem Menü überraschen

Samstag, 02.05.2009

Teilnehmer: 13
(Teilnehmer max.: 12)Muttertag - Mutti mit einem Menü überraschen

Muttertag

Muttertag ist immer ein zweischneidiges Schwert: Einerseits soll man Mutti das ganze Jahr über verwöhnen, andererseits darf man auch am Muttertag eine kleines Verwöhnprogramm fahren. Man muss ja nicht den ganzen Tag die Mutter umgarnen, sondern ein gemeinsames Abendessen findet auch immer guten Anklang am Muttertag.

Wusste Mutti eigentlich, dass Sie als Sohn, Tochter oder Ehemann ein schönes Muttertagmenü zaubern können?

Muttertag-Menü

Heinz Wehmann wird mit Ihnen einige Gerichte zusammen kochen, so dass auch Sie als ‚Fast-Profi‘-Koch beziehungsweise Köchin alle Handgriffe beherrschen. So können Sie sich dann anschließend die Rezepte mitnehmen und selber entscheiden wie viele Gänge Sie servieren und welche Gerichte Sie am Muttertag als Menü genau kochen wollen.

Wenn Sie sich gut anstellen als Muttertag-Kochkurs-Teilnehmer, dann erhalten Sie möglicherweise auch die ‚Heinz-Wehmann-Muttertags-Notruf-Telefonnummer‘.

Muttertag-Gerichte

Heinz Wehmann wird passend zur Jahreszeit und zum Muttertag mit Ihnen folgende Gerichte beziehungsweise Zutaten durchsprechen und kochen:

Wildkräutersalat
**
Brunnenkressesuppe
**
Gebratener Spargel
**
Bio-Kalb mit Morchelsauce
**
Muttertagstörtchen aus Erdbeercreme

 

zurück zu den Kochkursen