Hanseatisch vs. bayerisch

Hanseatisch vs. bayerisch

Heinz Wehmann war mit seiner Frau Brigitta zu einem 60. Geburtstag in nobler Gesellschaft eingeladen.
Wie immer war er bis zur letzten Sekunde in der Küche, hat sich in aller Eile umgezogen und traf auf den letzten Drücker beim Gastgeber ein. Perfekt angezogen als hanseatischer Kaufmann mit Blazer und Club-Krawatte.

Richtiger Dresscode?

In der Einladung aber war als Dresscode „bayerisch" vorgegeben, was Heinz Wehmann übersehen hatte. Ihn ärgerte das weniger als seine Frau Brigitta, die ihm - wieder zuhause angekommen - vor die Alternative stellte:

„Entweder sichte ich in Zukunft unsere Einladungen, oder Du gehst alleine...!" Heinz Wehmann willigte sofort ein.

 




zurück zur Übersicht...