Mopo-Winter-Trainings-Menü

30.09.2013 - 02.11.2013    

Teilnehmer: 46
Teilnehmer max.: 999
Mopo-Winter-Trainings-MenüMopo-Winter-Trainings-MenüMopo-Winter-Trainings-Menü

Winter-Trainings-Menue 2013

Gemeinsam mit der Mopo rufen wir zu unserem leckeren Winter-Trainings-Menü auf, um uns im Küchen- und Service-Team mental auf den Winter vorzubereiten und auch die Küchen-Azubis an das à la carte Geschäft heranzuführen.
Dabei ruft Chefkoch Heinz O. Wehmann zu einem internen Koch-Wettbewerb auf und die Mopo-Leser können das Menü testen und entsprechend die Gerichte-Sieger küren.

Gewinnermenü 2013

Die Gewinner für das Winter-Trainings-Menü 2013 stehen fest:

3erlei Erntedank

Kürbis-Espuma mit Farmersalat, hausgemachtem Müsliriegel und einer Graupensuppe
**
2erlei Bio-Produkte

Frischkäse-Ravioli mit Pilz-Gulasch und Spinat-Ravioli im Safran-Sud
**
1erlei krosse Vierländer Ente

mit veganem Rotkohl, Semmel-Soufflé, Pastinaken-Püree und Schlehen-Sauce
**
Vierlerlei Plettenpudding

Himbeeren mit Mascarpone Mousse und Macronen

Menüpreis € 55,- pro Person
Mopo-Spezial-Menüpreis mit Getränken € 77,- pro Person

Landhaus Scherrer Koch-Wettbewerb

Das Winter-Trainings-Menü 2013 wird ein leckeres 4-Gänge-Menü werden, folgende Gerichte-Ideen werden im September 2013 gegeneinander antreten:

3erlei Erntedank
vs.
3erlei Norddeutschen Inseln
**
2erlei Bio-Produkte
vs.
2erlei Innereien
**
1erlei krosse Vierländer Ente
vs.
1erlei Entenkeule Hamburger Art
**
Vielerlei Steinfrüchte
vs.
Vierlerlei Plettenpudding

Menüpreis € 55,- pro Person
Mopo-Spezial-Menüpreis mit Getränken € 77,- pro Person

Koch-Teams beim Winter-Trainings-Menue 2013

Ein ausgelernter Koch-Geselle hat sich mit einem angehenden Koch-Azubi zusammengeschlossen und entwerfen jeweils zwei Gerichte für einen Gang des 4-Gänge-Menüs.

Folgende Teams haben sich gefunden:

  1. 1. Gang (Vorspeise):
    Sebastian Pfeiffer (chef de partie gardemanger)
    und Clara Berding (azubi 1. Lehrjahr)
  2. 2. Gang (Zwischengericht):
    Dennis Muhl (chef de partie poissonnier)
    und Dennis Schulz (azubi 1. Lehrjahr)
  3. 3. Gang (Hauptgericht):
    Tobias Schneider (chef de partie saucier)
    und Christopher Shum (azubi 3. Lehrjahr)
  4. 4. Gang (Dessert):
    Frederike Nipp (chef de partie pâtisserie)
    und Carmen Poensgen (azubi 2. Lehrjahr)

Ideen Winter-Trainings-Menue 2013

Die Koch-Teams haben sich für das Testessen folgenden Ideen überlegt und werden diese handwerklich umsetzen:

1. Gang - Vorspeise

Erntedank: Graupen-Suppe, Kürbis-Espuma, Müsli-Riegel
vs.
Norddeutsche Inseln: Büsumer Krabben Salat, Räucherfisch-Ragout, Muschel-Suppe

2. Gang - Zwischengericht

Bio-Produkte: Bio-Ravioli gefüllt mit Ziegenfrischkäse und Spinat
vs.
Innereien: Kutteln mit Spaghettini und Nudeln mit Ziegenzungen

3. Gang - Hauptgericht

Gesund: Vierländer Ente mit veganem Rotkohl und Pastinaken-Püree
vs.
Ente mal anders: Entenkeule Hamburger Art gekocht und glaciert

4. Gang - Dessert

Steinfrüchte: Aprikose, Pflaume, Pfirisch und Marille
vs.
Plettenpudding: Crème, Himbeeren, Makarons, Mascarpone und Bisquit

Reservierung Winter-Trainings-Menue 2013

Am besten reservieren Sie gleich online, indem Sie oben rechts auf den Button "Event jetzt online buchen" klicken und ein Ticket für das Spezial-Menü erwerben. Ihren Wunsch-Termin können Sie dann entsprechend auch gleich eintragen.


...zurück zur Übersicht