L'art pour l'art

04.09.2009    Beginn: 18:00 Uhr

Teilnehmer: 13
Teilnehmer max.: 40
L\'art pour l\'artL\'art pour l\'artL\'art pour l\'art

L'art pour l'art

L'art pour l'art ist urprünglich eine Redewendung, deren Herkunft gar nicht so genau festgelegt werden kann.

Mit der Aussage 'Kunst der Kunst willen' oder 'ohne Hintergedanken etwas tun' kann die Redewendung wohl am Besten beschrieben werden.

Unter anderem wurde der Slogan L'art pour l'art in der französischen Kunsttheorie im 19. Jahrhundert verwendet, ebenso kann man bei Metro Goldwyn Mayer den Satz im goldenen Band um den MGM-Löwen wiederfinden.

Ensemble L'art pour l'art

Das Ensembele L'ART POUR L'ART hat sich der zeitgenössischen Musik angenommen und gehört wohl zu den ungewöhnlichsten Formationen, da das Ensemble oft die künstlerischen Erfordernisse der Zeit vorweg nimmt und aufgrund dieser kulturelle Auseinandersetzung oftmals zu kontrastreichen Ansätzen führt:

  • Weltweite Konzerttätigkeit
  • Entdeckung junger Komponisten
  • Selten gespielte klassische Werke
  • Workshops - Improvisation

Auch erweitert das Ensemble L'art pour l'art immer wieder seine Diskussionskreise, in dem andere Wirtschaftszweige angesprochen werden, die ebenfalls im Alltag mit Kunst im weitesten Sinne, also Kreativität und künstlerischer Darstellung in Berührung kommen.

L'art pour l'art im September 2009

Um 18.00 Uhr findet eine kleine Diskussionsrunde mit dem Ensemble und Herrn Wehmann statt mit dem Thema:
Komponieren in der Gourmet-Küche wie in der Musik

Anschließend werden vor dem Konzert einige Kleinigkeiten gereicht.

Um 20.30 Uhr wird das Konzert beginnen.
Gespielt werden Werke von Karin Haußmann (UA), Tom Johnson, Matthias Kaul (UA), Jo Kondo, Robert HP Platz, Arnold Schönberg

Treffpunkt ist das Alte Forsthaus Habichtshorst an der Lüneburger Straße 220 in 21423 Winsen.

Eintritt kostet 21,00 € für die Diskussionsrunde und das Konzert.

Weitere Infos über Robert HP Platz sind zu finden auf seiner Internetseite unter folgender Adresse www:RHPP.de .


...zurück zur Übersicht