Einsteiger- Weinkurs

26.01.2013    Beginn: 18:00 Uhr

Teilnehmer: 6
Teilnehmer max.: 10
Einsteiger- Weinkurs

Am 26.01.2013 findet im Landhaus Scherrer ein Einsteiger-Weinkurs statt.

Der Sommelier des Hauses wird Ihnen die Möglichkeit geben erste Schritte auf einer Weinkarte sicher zu gehen.
Auf die Frage " Wie wähle ich den passenden Wein zum Essen" wird Ihnen in diesem Einsteiger-Weinkurs eine Antwort gegeben. Unser Sommelier verrät Ihnen Tipps und Tricks wie sie als Einsteiger mit einer Weinkarte umgehen und sich nicht blamieren.

Einsteiger-Themen

Grundlegende Unterschiede der Anbaugebiete wie Burgund und Bordeaux bzw. Piemont und Toskana werden sie sich in disem Einsteiger Weinkurs erarbeiten. Natürlich werden ebenfalls bei deisem Weinkurs Rebsorten aus Deutschland vorgestellt.

Begleitendes Menü zum Einsteiger-Weinkurs

Begleitet wird der Einsteiger- Weinkurs von einem kleinen Menü aus unserer Bistro-Karte. Zu den regional genialen Gerichten können sie gestärkt ihren Einsteiger-Weinkurs genießen.

Thema: Riesling - der Klassiker

Der Riesling ist eine weiße Rebsorte. Diese wird inzwischen in vielen Teilen der Welt angebaut. Zum Beispiel in Deutschland, in den USA und sogar bis nach Neuseeland. Überall wird Riesling angebaut.
Der deutsche Riesling ist auf der ganzen Welt sehr beliebt, da vor allem die kühleren Anbaugebiete dem Riesling einen ganz besonderen Geschmack verleihen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie an diesem Einsteiger- Weinkurs teil. Unser Sommelier freut sich, Ihnen die unterschiedlichst Riesling-Sorten vorzustellen.
So können Sie Ihre Kenntnisse über Riesling erweitern oder sich an Ihnen schon bekannten Weinen erfreuen.


...zurück zur Übersicht