Das Landhaus Scherrer richtete das Gala-Dinner auf der Bühne der Hamburger Staatsoper aus.

22.04.2017

 

Das Landhaus Scherrer richtete am 22. April 2017 das Gala-Dinner auf der Bühne der Hamburger Staatsoper aus.

 

Gala-Dinner anlässlich der Stiftung der Hamburger Staatsoper

 

Sternekoch Heinz O. Wehmann richtete  zusammen mit seinem Landhaus-Scherrer-Team ein 3-Gang-Menü anlässlich des Gala Dinners für 250 geladene Gäste auf der Bühne der Hamburger Staatsoper aus.

Die Stiftung zur Förderung der Hamburger Staatsoper lud zu diesem Event besonders engagierte Förderer ein, um sich auf sehr festliche und musikalische Art und Weise zu bedanken. Musikalisch wurde das Gala-Dinner geschmückt vom Internationalen Opernstudio und einem Stargast der internationalen Opernwelt.

 

Die Gäste genossen in festlicher Atmosphäre die Köstlichkeiten, die ihnen in wunderschöner Umgebung serviert wurden. Hier nur ein kleine Auswahl der präsentierten Gaumenfreuden, damit Sie sich ein wenig ein Bild machen können:

 Gebratenes Steinbutt-Filet auf Brunnenkresse-Gemüse mit Senf-Aromen

Bio-Kalbsfilet mit Bio-Stangenspargel, Sauce Bearnaise und Kalbsjus , Salzkartoffel und Kartoffelstampf

Dessert-Buffet mit Eis, Sorbet, Schnittchen, Früchten

 

 

 

 




 zurück zur Übersicht...