Das Landhaus Scherrer richtete die 8. Mopo Players Night aus

27.03.2017

 

Das Landhaus Scherrer richtete die 8. Mopo Players Night für 250 Gäste aus.

 

8. Mopo Players Night im Landhaus Scherrer

 

Sternekoch Heinz O. Wehmann bereitete  zusammen mit seinem Landhaus-Scherrer-Team eine Küchenparty für Hamburgs Sportler, Trainer, ehemalige Sportgrößen, Gäste aus Politik und vielen mehr vor.

Zum 8. Mal richtete das Landhaus Scherrer die Mopo Players Night zur Zeitumstellung aus.  Wie immer war es eine Herausforderung für das junge Küchen- und Serviceteam. Die Gäste waren vom Life-Cooking begeistert und es konnten viele Wünsche erfüllt werden, wie unter anderem Bio Kartoffel-Puffer mit Bio Lachs, Senfdill-Soße und Apfel-Wasabi, Austern mit Gouda und Zitronen, Gebratene Garnelen mit Bärlauch-Pasta und Parmesanschaum, Hausgeräucherter Heilbutt mit Schmorgurken und Senf-Aromen,Rosa gebratenes Roastbeef vom Angus mit Sauce Bernaise, Holunder Blüten Schnitte mit Tonkaboheneis, gratinierte Zitronen-Tarte mit Buttermilch-Honigeis, Palatschinken mit Rhabarbersalat und vieles mehr... einfach köstlich !

Die sportliche Komponente durfte natürlich auch nicht fehlen und somit wurde auf die berühmt berüchtigte Torwand geschossen. Auch Reinhold Beckmann, TV-Moderator, schoss auf die Kochtopf-Torwand und war zudem begeistert, dass wieder ein hoher Betrag für den gemeinnützigen verein "NestWerk", eine Intitaive für Jugenarbeit, gespendet wurde.

Wie auch schon die Jahre zuvor genossen die Gäste die Norddeutsche Hochküche des Landhaus Scherrers, welche auf Nachhaltigkeit, regional und saisonal ausgerichtet ist.

Es war ein gelungener Abend, an dem sowohl die Gäste, als auch das gesamte Team vom Landhaus Scherrer, Spaß hatten.

Wir freuen uns auf die nächste Zeitumstellung, aber jetzt genießen wir ersteinmal den Frühling und Sommer.

 

 

 

 

 




 zurück zur Übersicht...